VOLLBLUTMUSIKANTEN

20. Europameisterschaft Osttirol

Vollblutmusikanten EUROPAMEISTER in der Höchststufe der böhmisch-mährischen Blasmusik 2019

Liebe Musikfreunde,

ja es ist unglaublich und wahr.

Die Vollblutmusikanten haben den 1 Platz in der höchsten Stufe A der böhmisch-mährischen Blasmusik mit 92,63 Punkten erreicht. Ab 92 Punkten sind sie nun auch in der Höchststufe zugleich Europameister. Da nun in Nußdorf-Debant (Osttirol) kein weiterer Europameister in der Oberstufe (ab 91 Punkte) gekürt wurde, sind sie auch in der Oberstufe weiter der amtierende Europameister. Gleichzeitig gratulieren wir den zweitplatzierten „Strochner Böhmische“ und den drittplatzierten „Ybbstola Blech“ ebenfalls zu ihren tollen Leistungen. Beide Gruppen sind ja aus Österreich, was sicher auch für die deutsche Formation der Vollblutmusikanten es nicht leichter gemacht hat. Ein grandioser Tag und ein weiterer Meilenstein für die Vollblutmusikanten. In der Mittelstufe gratulieren wir ebenfalls recht herzlich den „BKLS Blas Leoben-Seegraben“ zum Europameistertitel mit 90,50 Punkten. In der Mittelstufe liegt die Latte zum Europameister ja bekanntlich ab 90 Punkte. Gratulation zu dieser tollen Leistung.

Der Zug der Vollblutmusikanten geht nun weiter. Weitere Auftritte folgen und im Herbst geht es zum Grand Prix der Blasmusik, zum Vorentscheid nach Wittlich. Wir freuen uns auf das was noch kommt.

Eure Vollblutmusikanten!

     

Das Management, Daniel Hilbert und Kapellmeister Hermann Rupp

            

Tolles Wetter und eine Wanderung zu den Lienzern Bergen!